Alle Artikel mit dem Schlagwort “Österreich

Bio-Schnitzel, organic17

Bio-Schnitzel selbst geschnitzt

Männer wollen Fleisch. Ganz oft Schnitzerl, manchmal auch Schweinsbrat’l, Kotte oder Stelze. Einige unserer (ausschließlich männlichen!) Freunde wollten sich ein Schwein teilen und selbst in solche Einzelteile zerlegen. Um mehr über dieses Lebensmittel zu lernen. Sie fragten uns nach einer Quelle. Und ob wir mittun […]

Mani Bio-Olivenöl: Einmal Wien – Mani und retour

Vor 40 Jahren dachte noch niemand an Bio-Olivenöl. Dafür aber an freie Liebe in einer Kommune, am besten in Griechenland. So auch das Brüderpaar Fritz und Manfred Bläuel. Als schon bald das Geld zu Ende ging, reiste Manfred zurück nach Wien, Fritz begann als Erntehelfer […]

Bioweltmeister Sikkim besucht Österreich

Der Bioweltmeister zu Besuch in Bio-Österreich

Letzten Freitag fuhren fünf Bio-Spezialisten des Bioweltmeisters Sikkim (Nordostindien) auf Einladung von organic17 und mit Unterstützung des FIBL durch Ostösterreich. Beim Arbeitsgespräch im Österreichischen Landwirtschaftsministerium fragte der Sikkimer Sektionsleiter Khorlo Buthia überrascht nach: Warum will Österreich den Bio-Anteil „nur“ auf 30 Prozent heben, warum sind […]

Sikkim Bio – mit Kompost und Kühen zu bester Bodenfruchtbarkeit

Im Jahr 2003 beschloss die Regierung unter Chief Minister Shri Pawan Chamling, den zweitkleinsten indischen Bundesstaat Sikkim zum Bio-Land umzugestalten. Mit Ende Dezember 2015 wurde der letzte Schritt erreicht: Die gesamte Landwirtschaft im östlichen Himalaya-Bundesstaat ist seither bio-zertifiziert. Freiwillig zu 100% Bio Im Gegensatz zu […]

Langsam Reisen

Wir haben uns ganz  bewusst für eine langsame Anreise nach Nordafrika entschieden: Mit dem Bus von Wien nach Genua (Italien) und mit der Fähre von Genua nach Tanger (Marokko). Das war gut so! Die 15 Stunden im Bus und fast 50 Stunden am Schiff haben […]

Pack die Badehose ein

Nach gar nicht so einfachen Vorbereitungen (danke Ferdi für den Support!) haben wir gestern die Rücksäcke gepackt. Unsere Ziele für Marokko sind, im Hohen Atlas auf über 4000 Höhenmetern Mehrtagestouren zu machen, interessante (Bio-)begeisterte Menschen zu treffen und von ihnen zu lernen. In Ägypten wollen […]

Mist – er heizt!

In der und für die Biologische Landwirtschaft arbeiten viele innovative Menschen. Einer davon ist Dr. Werner Hagmüller, der die Außenstelle des Bio-Instituts in Wels-Thalheim der HBLFA Raumberg-Gumpenstein leitet. Werner Hagmüller beschäftigt sich schon seit vielen Jahren mit der Bio-Schweinehaltung und hat im Bereich der freien […]

Die Sprache der Schweine

Schweine sprechen miteinander. Manchmal auch mit mir. Nicht alles kann ich verstehen, und nicht alles was ich verstehe, werde ich hier darstellen. Aber vielleicht bekommst du einen kleinen Eindruck von der schweinischen Sprache. Verzeih mir bitte die Nebengeräusche, ich habe alles mit dem Handymikrofon aufgenommen. […]

Helga ohne Weberbartl

Vor einigen Tagen – in der letzten Sommerwoche – durfte ich Helga beim Apfelklauben begleiten. Weil die frühen Sorten sind schon reif und es war ein Presstermin in der Obstpresse frei. Sechs Bäume haben wir „abgeräumt“: Die Äste mit einer Stange geschüttelt und alle unverletzten […]

Nur das Beste für Konrad

Reinhard ist derzeit noch beschäftigt (siehe http://www.freiland.org.at) und ich wollte immer schon auf einem Bio-Schweinebetrieb arbeiten. Also bin ich vorausgefahren – zu Konrad nach Oberösterreich. Dieser Konrad heißt nur wie unser Sohn, sieht ihm aber in keiner Weise ähnlich. Konrad ist nämlich ein Sucheber. Hauptaufgabe: […]