Tee Kulturgeschichte Verkostung (c) Reinhard Gessl

Der Tee hat eine lange, kriegerische Kulturgeschichte

In China hat der Tee eine jahrtausendealte Tradition, sowohl als Heil- und Genussmittel als auch als Gewächs. Das Wissen der Chinesen um den Tee zählt zu den am längsten gewahrten Geheimnissen der Kulturgeschichte. Das sehr zum Missfallen der Engländer. Die Folge waren zahlreiche, schreckliche Kriege. […]

Anil Bansal biodynamisch Wurmkompost Foto (c) Reinhar Gessl

Nur der Biolandbau hat Zukunft!

Anil Bansal ist ein echter Gentleman: Freundlich, aber bestimmt, höflich und zuvorkommend, bescheiden und dabei sehr kompetent. Und das, obwohl – oder weil? – er als einer der beiden Besitzer der Ambootia Tea Group Herr über 2800 ha biologisch-dynamischer Teegärten und 5000 ha Wald in Darjeeling ist. […]

Darjeeling Tee biodynamisch Makaibari Rajar Banerjee (c) Reinhard Gessl

Ein Tag mit dem Teebaron – Makaibari in Darjeeling

Darjeeling  ist die Champagne des Tees. Darjeeling ist aber auch das Mekka des biozertifizierten Teeanbaus. Einen wesentlichen Anteil daran haben die Qualitäts- und Biobegeisterung der Teedynastie Banerjee, die seit 1859 und somit seit über 150 Jahren die Geschicke des Makaibari Tea Estates lenkt. Wir ließen […]

Kurseong bei Nacht

Sympathischer Urlaubsort Kurseong

Im Bezirk Darjeeling in Westbengalen liegt südlich der Hauptstadt Darjeeling das Städtchen Kurseong. Wir machten hier Station, weil es das weltweite Zentrum des biodynamischen Teeanbaus ist: Mit Makaibari und Ambootia sind das älteste und das größte Demeter-Teegut hier zu Hause. Kurseong zum Abkühlen Kurseong ist […]

Bio in Bangkok Thailand

Bio in Bangkok – eine körperlich herausfordernde Spurensuche

Nach mehreren Wochen Fleisch, Obst und Streetfood –  jedenfalls immer konventionell – machten wir uns auf die Suche nach Bio in der Zehn-Millionen-Metropole Bangkok. Autos und Klimaanlagen Nun muss man zwei Dinge wissen: 1. Bangkok ist eine Stadt für Autos: Es gibt wenige, oft skurril […]

Handrolled cigarettes, zwei Sorten Zigaretten

In dieser Fabrik werden Zigaretten noch von Hand gerollt

Auf dem offline verfügbaren MapsMe-Stadtplan der kambodschanischen Stadt Battambang fand Reinhard einen Eintrag: Handmade rolling cigarettes – handgemachte, gerollte Zigaretten. Das wollte er sehen! Besen und Zigaretten? Trotz des Online-Stadtplans in der Hand spazierten wir zuerst an der „Attraktion“ vorbei. Auch als wir direkt davor […]

Angkor Tempel Sonja Titelbild

Ein königlicher Radausflug nach Angkor

Eigentlich wollten wir die Khmer-Ruinenstadt von Angkor fast schon auslassen. Die vielen Erzählungen über den nie abreißenden Touristenstrom machten uns ein wenig scheu. Schlussendlich konnten wir das Weltkulturerbe aber doch nicht auslassen, wo wir schon einmal da waren. Und buchten eine Radtour durch den Dschungel […]

Latex Naturkautschuk Sammlung Chub Kambodscha organic17

Gib Gummi! Zu Besuch in einer Kautschukfabrik

Im Reiseführer las ich über eine Kautschukfabrik in Chub. Das klang interessant! Ein Grund mehr, nach Kompong Cham, der drittgrößten Stadt mitten in Kambodscha, zu fahren. Montag Früh fuhren wir mit dem Motobike die Straße Nummer 7 etwa 20 Kilometer nach Osten. Nachdem wir von […]

Bio-Weisstee Bolaven Laos

Weiß, grün, schwarz? Wie die Farbe in den Tee kommt

Wie wird Tee produziert? Aus welchen Pflanzen? Wie kommen die Farben weiß, grün, rot und schwarz in den Tee? Welchen Boden braucht es? Welches Klima? Um Besucherinnen der Mai Savanh Biofarm beste Fachinformation zu bieten, habe ich mich vorab ordentlich schlau gemacht. Virtuell und vor […]

Voluntariat organic17 Mai Savanh Lao

Neun Wochen Voluntariat: Was von uns in Laos bleibt

Nach etwas mehr als zwei Monaten Voluntariat auf der Mai Savanah Lao Bio-Farm sind wir weitergereist. Nach Ban Kapeu waren wir gekommen, um vor Ort zur Bergnuss zu recherchieren. Wir hatten uns vorgenommen, Plukenetia volubilis in Österreich bekannt(er) zu machen. Was bleibt nun, wenn man […]

Titelbild Kompost aufsetzen

Als der Komposthaufen nach Laos kam – und in den Seidenhimmel

Das Wort Komposthaufen findet sich kein einziges Mal in der EU-Bioverordnung. Dabei definiert diese seit mehr als 25 Jahren in einer Verordnung, was einen guten Bio-Betrieb ausmacht. Die Bio-Gründerväter haben aber der Kompostierung in den Grundprinzipien eine Schlüsselrolle zugeschrieben. Im Süden von Laos haben wir […]